Das CJD - Die Chancengeber CJD Christophorusschule Rügen

Sportkonzept der CJD Christophorusschule Rügen

Übergeordnete Ziele:

  • Schärfung des Sportprofils unserer Schule
  • Aufbau eines Wassersport-Schwerpunkts
  • Gesundheitserziehung

Schwimmen

Ziel:

Jeder Schüler soll bis zum Ende der 5. Klasse

b) das Jugendschwimmabzeichen Bronze haben

Maßnahmen:


  1. Nichtschwimmer werden zu einem Schwimmkurs verpflichtet (im Rahmen des Ganztagsangebots der Schule).

Wassersport

Ziel:

Schrittweise Entwicklung seglerischer Kompetenzen für alle SchülerInnen

Maßnahmen:

  • In jedem Schuljahr nimmt die 5. Klasse an einen Segelkurs teil.
  • In jedem Schuljahr nimmt die 6. Klasse an einen Windsurfingkurs teil.
  • In jedem Schuljahr unternimmt die 7. Klasse eine einwöchige Kanutour.

Badminton

Maßnahmen:

Angebot einer Badminton-Arbeitsgemeinschaft und Teilnahme an Wettbewerben.

Basketball

Maßnahmen:

Angebot einer Basketball-Arbeitsgemeinschaft

Fußball

Maßnahmen:

Angebot einer Fußball-Arbeitsgemeinschaft

Volleyball und Beach Volleyball

Maßnahmen:

Angebot einer Volleyball-Arbeitsgemeinschaft

Eventuell können Teilnehmer unserer Volleyball-AG am jährlichen Beach-Volleyball-Event in Sellin teilnehmen.

Abbildung des Heiligen Christophorus

Der Heilige Christophorus ist Namensgeber und Vorbildfigur für die CJD Christophorusschulen. In seiner Geschichte vereinigen sich die wichtigsten Grundhaltungen, die uns bei unserer Aufgabe, Schülerinnen und Schüler in ihrer Entwicklung zu begleiten, leiten und tragen.

Schulische Bildung im CJD